Folge 011 – SOPA, PIPA, ACTA und ein bisschen Kim Schmitz

Nach längerer Weihnachts-Winter-Krankheitspause sprachen wir heute über die wohl wichtigsten Entwicklungen der letzten zwei, drei Wochen.

Über SOPA, PIPA und ACTA. Über Kim – Kimble – Schmitz/Dotcom, über die Missbrauchsmöglichkeiten der neuen Gesetze und der bestehenden. Und darüber, Revolutionen auf Facebook anzukündigen. ;-)

Florian gleicht seine schlechte Form heute durch Aufregen und Schimpfwörter aus. Yeah! ;-)

Wie immer noch ein paar Links fürs Selbststudium:

Gefahren der Neuzeit:

SOPA – Stop Online Piracy Act

PIPA – PROTECT IP Act

ACTA – Anti-Counterfeiting Trade Agreement

Viva la Revolution!

Revolutionen auf Facebook ankündigen ist übrigens gefährlich. Also macht es einfach. Im Kleinen. Oder Größeren.

Wer kann uns sagen, warum wir keine Revolutionen auf Facebook (oder sonstwo) ankündigen dürfen?

Ein mehr oder minder prominentes Opfer der bereits jetzt vorhandenen Gesetzeslage

Megaupload – Da gibts soviel Infos zu, wir wollten da keine Vorauswahl treffen

Kim Schmitz/Kimble/Kim Dotcom…

 

Intro: Der Megaupload Mega Song

Outro: The Day the LOLcats died

Play